Samstag, 21. Juni 2014

Ausprobiert

Kleidung zu nähen ist immer noch eine große Überwindung für mich. Gestern Abend habe ich mich dann aber doch dran gewagt - ganz zufrieden bin ich nicht, aber zum Anziehen geht's ;-) Gerade das Ärmel einnähen war mit dem Jersey eine Herausforderung und ist auf einer Seite auch nicht so toll geworden. Nächstes Mal werd ich beim Shirt einen anderen Schnitt probieren, vielleicht klappt das dann besser. Aber der Kleine hat es voll auf den Stoff abgesehen und trägt die Kombi heute schon. Die Farbe vom Bündchen mag ich besonders - die passt so gut zu seinen Augen. In diesem Sinne wünsche ich euch einen schönen Samstag!




Schnitt: Shirt: Spot-Fish T-Shirt aus Ottobre 3/2014
Schnitt Hose: Frieda 2.0 von Milchmonster
beides Größe 68 (obwohl unser Junior sonst 74/80 trägt)

Und weil die Kombi für unseren Jüngsten ist, geht's damit gleich mal ab zu http://made4boys.blogspot.de. Da gibt's noch ganz, ganz viele tolle Sachen für Jungs zum Durchblicken und liken.


1 Kommentar:

  1. Die Kombi sieht ja wirklich toll aus ... und wie ich sehe, bist du auch ein bisschen Tilda-verliebt ;-)
    Viele liebe Grüße und ein schönes Wochenende, Elvira

    AntwortenLöschen