Donnerstag, 18. Dezember 2014

Warm eingepackt für die kalte Jahreszeit!!

Ihr Lieben!

Die Zeit bis Weihnachten verfliegt zu schnell!!!! Das heißt einerseits: ich hinke daheim völlig hinterher… andererseits: der Adventskalender von Näähglück ist bald vorbei *schnief*. Seid ihr eifrig beim Fenster aufmachen und Schnitte downloaden und testen???

Also, ich habe ja für mich bereits ein paar wirkliche Sahnestückchen an Schnitten entdeckt! Vorenthalten habe ich euch u.a. noch meine Mütze, meine Jacke und die Socken, die ich genäht habe… 
Vielleicht könnt ihr euch ja noch an meine Kuschelkleid Finja erinnern - da war ja noch etwas Stoff übrig… Jetzt nicht mehr ;-) Die Jacke wird schon eifrig getragen - die ist total bequem!!! 
Ich habe sie vorne offen gelassen, gekürzt und meine Ärmel sind irgendwas zwischen 7/8 und 3/4 lang (da hat dann der Stoff nicht mehr gereicht!!!!). Aber nachdem es bei uns im Haus oft wirklich sehr warm ist, wenn die Sonne scheint (Passivhaus sei Dank), laufen wir grad an etwas helleren Tagen herinnen in T-Shirt oder überhaupt ärmellos herum. Da ist die Jacke ideal zum schnell reinschlüpfen wenn der Postmann klingelt, schnell ein Müllsack rausmuss, das Kind in die Musikschule oder ins Training chauffiert werden soll. 
Von daher: sie ist gerade immer griffbereit - und spätestens am Abend auf der Couch zum Einkuscheln muss sie dann auf jeden Fall herhalten (obwohl: dafür ist sie ja fast zu schade ;-) ).
Also: wer die Schnitte noch nicht hat: bei Näähglück gibt es die verpassten Adventskalenderprojekte/-tage zum downloaden für wenig Geld. Gern zugreifen - es lohnt sich wirklich! Und heute startet schon das nächste - wie ich finde - einfach nur traumhafte Projekt: das Kleid!!!! Ich gebe zu, da hinke ich noch etwas mit dem Nähen hinterher! Anfang der Woche habe ich dann DEN Stoff gefunden, aus dem ich es machen möchte und sobald es fertig ist, bekommt ihr es dann zu sehen! Ich freu mich ja selber schon wahnsinnig drauf! 

Und habt ihr schon unsere tolle Wichtelcollage auf der Seite von Sophie entdeckt? Es war und ist eine tolle Truppe, eine schöne Zeit und eine tolle, schöne Erfahrung, über doch so einen langen Zeitraum so intensiv in einer Gruppe zu nähen! 

So, jetzt geh ich noch etwas Stöbern in der RUMS-Galerie und dann geht's mit Sweet-Winter-Outfit ab in die Schule! Bis vor ein paar Monaten war für mich noch unvorstellbar, Selbstgenähtes auch woanders als daheim zu tragen….. Aber: schön ist das!!!

Habt einen schönen RUMS-Tag, meine Lieben!
Lasst es euch gutgehen!


Theresia

Schnitte: Sweet Winter Adventskalender von Näähglück

Verlinkt bei RUMS und Create in Austria



Kommentare:

  1. Da geb ich dir recht: für zu Hause viiiiiiel zu schade! Ich freu mich auf Bilder vom Kleid *neugierig*
    Liebe Grüße Tanja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. danke :-) soviel kann ich dir verraten: kokosnuss-Kleid wird es keines ;-) lg, theresia

      Löschen