Montag, 8. Juni 2015

Klimperkleines Outfit (+Gewinnspiel ;-)

Guten Morgen!

Was für ein traumhaftes Wochenende war das den bitte??? Wir sind noch ganz geflasht und brauchen heute noch etwas Zeit zum wach werden ;-) Heute ist es bei uns etwas kühler, mal sehen, wie lange, denn die Sonne blinzelt schon wieder hervor!


Heute möchte ich euch ein Teil von einem großen Projekt zeigen. Ich nähe für Klimperklein die Babykollektion zur Probe. Das genieße ich gerade sehr! Pauline von Klimperklein ist eine so beeindruckende, liebe, großzügige und herzliche Frau - es ist toll, im Team dabei zu sein. Und was sie mit ihren fünf Kindern da alles schafft (hach und den zuckersüßen Zwillingsmädels - die man am liebsten ganze Zeit knuddeln möchte, wenn man die Fotos sieht) ist für mich sehr beeindruckend!


Meine Checkerhose in lang habe ich euch ja schon hier gezeigt, ich habe noch eine kurze Version genäht. Allerdings bevor Pauline das Schnittmuster gekürzt hat - deswegen kann ich nicht sagen, wie die gekürzte Version im Schnittmuster aussieht. 

Am Wochenende war das ideale Wetter, die luftige Hose auszutragen. 


Dazu passend gabs natürlich ein Sommertop von Klimperklein mit einem Plotterbild vorne drauf. 

Jaaa - ich habe am Wochenende endlich mal wieder meinen Plotter gestartet. Dann frag ich mich immer, warum ich das so selten mache, weil es so viel Spaß macht. Aber ich bin eindeutig zu faul, den Plotter immer aus dem Regal räumen zu müssen…. eigentlich völlig unbegründet, weil es dann sehr schnell geht, aber joah. Schweinehund und so lässt grüßen…. 


Wusel und ich werden dann langsam etwas aktiver werden müssen. Der Wocheneinkauf wartet und wir müssen wieder daheim sein, bevor der Große von der Schule kommt…. 

Aber: zu guter letzt habe ich noch eine Überraschung. Pauline ist echt Hammer und so gibt es hier und bei vielen andereren Probenähern ein eBook der Checkerhose zu gewinnen. Also, wer Lust hat auf eine coole, wandelbare Hose und ein eBook in bewährter Klimperklein-Qualität der hinterlasse bitte hier ein nettes Kommentar mit der Antwort auf: Was ist euer Klimperklein-Lieblingsschnitt (bis jetzt, denn das kann sich mit der Checkerhose schnell ändern, haha)? 


Ich freue mich auf eure Antworten bis Mittwoch, 10. Juni, 18 Uhr! Gewinnerbekanntgabe ist dann am Donnerstag! 


Habt einen guten Start in die neue Woche!!!


Theresia 



Schnitt: Checkerhose und Sommertop (Freebook) von Klimperklein
Stoffe: Paapi - Siiri in the swing grau dots von stoffART, türkiser Baumwoll-Jersey von Buttinette
Plotterdatei (free) von hier
Verlinkt bei Create in Austria, Made4Boys, Kiddikram und Out now

Kommentare:

  1. Der Wusel ist unheimlich entzückend - und sein Kosename auch!!!
    Das mit dem Plotteraufbau kenn ich nur zuuuu gut! Dabei sind es ja nur zwei Kabel und frau kann losstarten - chakaaaa wir schaffen mehr Plotts! ;)

    Meeeeeein absoluter Klimperklein-Alltime-Favourite ist die Strampelhose. Ich habe sie für meine Jungs rauf und runter aus allen möglichen und unmöglichen Materialien genäht (zb auch Softshell). Leider wachsen meine Männchen jetzt schon aus den Schnittgrößen raus :( Ich brauch also einen Nachfolger!

    Viele Sonnenstrahlen,
    alles Liebe,
    Tanja

    AntwortenLöschen
  2. Hallo,
    ui, bei so einem tollen Vorbild (die Hose ist sehr cool geworden!) mach ich doch auch gern mit!
    Mein Lieblingsschnitt ist die Babyhose, da ich mit ihr wieder zu Nähen gekommen bin! Als blutiger Anfänger in Sachen Kinderkleidung (klar hatte ich eine Nähmaschine und klar konnte ich damit umgehen!, aber nur gerade Nähte und nicht länger als 30 cm :-)))) kam dieser Schnitt damals wie gerufen! Toll und leicht verständlich erklärt - einfach super! Inzwischen hat sich viel getan (bzw. ICH hab viel getan und nähe nicht mehr nur Hosen!), aber die Babyhose nähe ich nach wie vor gern und Junior trägt sie auch noch fleißig.
    Von daher würde ich mich freuen, wenn jetzt mal ein neues Schnittmuster von klimperklein Einzug halten würde :-)
    Viele liebe Grüße
    Claudia

    AntwortenLöschen
  3. Auja, da mein Baby ja NOCH im Bauch ist, konnte ich leider beim Probenähen nicht dabei sein...aber die Hose ist natürlich der Knaller, da mache ich gerne mit. Ich finde das Puschen ebook am Besten, aber auch der Strampler hat viel Spaß gemacht.
    LG

    AntwortenLöschen
  4. Also mein Lieblingsschnitt ist das Raglanshirt, ist mir immer gelungen und ich hab es echt schon sehr oft in diversen Varianten genaeht.
    GLG

    AntwortenLöschen
  5. Ich nähe am liebsten das Raglanshirt. Kurzarm, Langarm, als Schlafanzugoberteil... es passt einfach perfekt. Ich habe sicherlich schon fast 100 Shirts nach diesem Schnitt genäht.
    Liebe Grüße,
    Daniela

    AntwortenLöschen
  6. Hallöchen,
    Mein absoluter lieblingsschnitt ist das Puschen ebook da mein kleiner in keine sonst reinpasst und man dank ihrer Beschreibung die Puschen echt schnell und einfach anpassen kann.
    Lg.Janine
    (janinemontag(ät)googlemail.com)

    AntwortenLöschen