Sonntag, 21. Juni 2015

SiebenSachenSonntag

Schönen Sonntag Abend!

Unser Tag heute war definitiv unspektakulär ;-) - aber macht euch doch selbst Bilder davon!

Nachdem Vormittags die Zeit auf der Couch und im Bett verbracht wurden - mein Magen spielt mal wieder nicht so mit und das handicapt mich gerade etwas - war dann Zeit was zu tun. Nach dem Mittagessen haben sich Wusel und ich auf einen Spaziergang gewagt, in der Hoffnung ohne nass zu werden wieder heimzukommen.


Vorbei sind wir an vielen blühenden Hollersträuchen. Die duften so toll…..


Dann wollten wir noch Erdbeeren im Garten pflücken… aber denen fehlt genauso wie uns Sonne und Wärme…. 


Danach gabs im Garten noch eine Runde spielen - ob wir Fangen oder Verstecken gespielt haben weiß ich aber bis jetzt nicht...


Zu allem Überfluss hab ich in der Küche einen vollen Sack Semmelwürfel verschüttet..


 Dann gabs erstmal einen Kaffee zum Entspannen, was sich allerdings als schlechte Idee herausstellte (der Magen…)...


 Und so gab es schlussendlich noch eine große Tasse Tee zum Magen beruhigen...



Jetzt ist Feierabend ;-).

Nachdem Wusel ja schon längere Zeit aus dem Gitterbett rauskraxelt und mittlerweile auch schon Türen öffnet und die Treppe runterkrabbelt, hat er heute beschlossen, den Moment zu nützen, wo Mama schnell was aus der Garage holt und hat sich ganz selbstverständlich zum Großen vor den Fernseher gesetzt, obwohl wir ihn schon zu Bett gebracht hatten. Deswegen werde ich jetzt mal wieder alle dorthin verfrachten, wo sie um diese Uhrzeit eigentlich sein sollten und mich selbst dann vor die Nähmaschine setzen. 

Was habt ihr heute so getrieben?

Habt noch einen schönen, gemütlichen Abend!!

Theresia





Kommentare:

  1. Ach du, Sonntage sind doch gerne mal unspektakulär :-). Unser Sonntag war auch einfach nur gemütlich ;-).
    Ich hoffe dein Kleiner bleibt jetzt im Bett und läasst Mama gemütlich nähen :-).

    Einen schönen Sonntagabend wünsche ich dir noch,
    Kadi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Kadi! DANKE und ich hoffe auch, dass er jetzt schläft…. so ein Strizzi…. :D

      Löschen
  2. Gute Besserung ! Bin auch mit dem Magen etwas empfindlich und passe deshalb beim Essen etwas mehr auf. Leider wirkt sich das trotzdem nicht auf meine überflüssigen Kilos aus ...

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich reagiere immer sofort auf Stress oder sonstigen Kummer… und beim Essen aufpassen… da bin ich ehrlich sehr inkonsequent… wenns zu schlimm wird, dann klappt es ganz gut, aber ansonsten bin ich zu sehr Naschkatze und Kaffeetante…. *grml*

      Löschen
  3. hihi... "ob wir fangen oder verstecken gespielt haben, weiß ich bis jetzt nicht" -
    das kenn ich aus der kita...
    schön.
    liebe grüße
    lisa*

    AntwortenLöschen
  4. Meine Liebe. dann bring ich wohl eher Zwieback als Erdbeerkuchen zum Tratsch mit :)
    Ich hoffe, dein Magen hat sich zwischenzeitlich beruhigt!!
    Alles Liebe, Tanja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Zwieback ist auch schlecht wegen meinem Zahn… :-( also doch besser Erdbeerkuchen :D

      Löschen