Montag, 31. August 2015

Jonne Nr. 2 in schick!

Ihr Lieben!

Wir sind zurück aus dem Urlaub - bei Instagram und auch auf Facebook habe ich ja schon ein paar Eindrücke hinterlassen. Wir waren im Pinzgau eine Woche und es war traumhaft: das Wetter, das Essen, das Hotel und das Programm. 


Bei dem tollen Angeboten, die es vom Tourismusverband gibt und den Wanderführern kann man ja gar nicht anders! Wir hatten viel Spaß, haben uns viel angesehen und einiges neue ausprobiert (Minigolf z.b.) und vor allem mein Mann und unser Älterer haben ihre Begeisterung fürs Geocachen entdeckt. Ein rundum gelungener Urlaub und ich fühle mir wirklich gut erholt und sehr gestärkt für den kommenden Schulbeginn!


Auch dem Wusel hat der Urlaub gefallen und heute meinte er beim abendlichen Bad, dass er wieder zu Anna möchte (der Kellnerin im Hotel). Auf jeden Fall eine Gegend, die wir wieder besuchen werden! Seit meinem Praktikum auf einer Alm (damals noch ohne warmen Wasser) bin ich wirklich gern im Pinzgau unterwegs - die Berge, die Leute,… da passt für mich einfach alles! Umso schöner, dass es für meine Lieben auch so toll gepasst hat!


Aber nun wieder zurück zum eigentlichen Postthema heute: ich bin euch ja noch meine 2. Jonne vom Probenähen schuldig! Die finde ich ganz besonders! Ich habe die 4. Variante genäht - mit allem drum und dran: Taschen, Passé mit Paspel… allerdings habe ich die Passé aus dem selben Stoff - nämlich einen leicht dehnbaren Jeansstoff - wie den Rest der Hose genäht. 


Dazwischen habe ich eine dunkelblau/weiß gestreifte Paspel miteingefasst und ich finde, sie sieht so schick aus! Leider war es im Urlaub immer zu warm, die Hose zu tragen, aber das wird bestimmt bald anders. 


Diese Woche haben wir noch alle Ferien, nächsten Montag geht es dann für meinen Mann und für Wusel schon los… Ich bin schon ganz aufgeregt, wenn ich an den Krabbelstubenstart denke!! Ich hoffe, das alles gut klappt und ich dann ab übernächster Woche wirklich beruhigt in die Schule gehen kann, weil ich weiß, dass er Spaß hat und es ihm gut geht… Hach ja… sie werden so schnell groß! 


Jetzt wünsche ich euch noch einen schönen Abend und bis hoffentlich bald! Ich hab euch ja noch einiges zu zeigen :D und das nächste Probenähen ist schon wieder am Laufen… :D

Theresia


Stoff: aus dem Lager
Schnitt: Jonne von Näähglück
Verlinkt bei Made4Boys, Kiddikram, Out now

1 Kommentar:

  1. Familienurlaub im Pinzgau - das klingt fein!
    Wir sind ja auch eine Schatzsucher-Familie :)
    Jonne sieht echt toll aus - fast ein wenig festlich in dieser Version! WOW!
    Alles Liebe, Tanja

    AntwortenLöschen