Dienstag, 28. Juni 2016

Sommerfeeling mit meinem 2. Kimono Tee

Ihr Lieben!

Ich hoffe, euch geht's gut und ihr genießt schönes Wetter. So ganz für Sommer kann es sich ja leider noch nicht entscheiden. Ich habe derzeit allerdings kein Problem damit - es passt und nachdem ich seit gestern ohnehin die meiste Zeit auf der Couch verbringe, stört mich das hin und her, Sonne aus, Sonne an noch viel weniger.


Mein Magen muckt derzeit leider wieder etwas und diesmal komme ich um eine Gastroskopie nicht drumrum… Mittlerweile habe ich auch schon einen Termin auf den ich nun 1,5 Monate hinzittern darf. Einerseits habe ich natürlich die Hoffnung, dass das ganze dann ein Ende hat, aber so ganz lustig ist nun mal so eine Untersuchung auch nicht. 


Aber: gut, es hilft jetzt nichts. Derzeit ist wieder schonen und aufpassen beim Essen angesagt. Diese Woche stehen noch zwei Konferenzen am Plan und der Vortragsabend vom Junior. Ich kann euch gar nicht sagen, wenn in zwei Wochen dann absolut NICHTS im Kalender steht - wie toll sich das jetzt schon anfühlt! 


Heute zeige ich euch noch mein zweites Kimono Tee. Der Schnitt hat absolutes Suchtpotenzial und die Shirts sitzen super wie ich finde. Dürfen also noch mehr einziehen davon. Diesmal habe ich mit weißem Jersey Bündchenabschlüsse gemacht und unten einfach einen offenen, weißen Jerseystreifen angenäht. Das rollt sich jetzt toll nach oben! Es müssen ja nicht alle Kimono Tees gleich aussehen!


Die Fotos hat übrigens unser Großer bei unserem Wochenendausflug in den Tiergarten Schmiding von mir gemacht! Auch wenn es gut warm war, es war ein netter Spaziergang und wir haben doch die meisten Tiere gesehen! Absolutes Highlight war auf jeden Fall für die Jungs die Giraffenfütterung, wo sie eifrig mitgeholfen haben!


Wünsche euch noch einen schönen Abend! Liebe Grüße von der Couch!

Theresia


Stoff: Surprise - Sweet Apple von jolijou für Swafing gekauft bei Grinsestern, weißer Jersey vom Vorratslager
Schnitt: Kimono Tee von Maria Denmark


Kommentare:

  1. Ja, der Schnitt ist sehr variabel. Man kann auch toll mit Unterteilungen arbeiten, was ich bisher aber nur geplant habe, statt umgesetzt. :-)
    Sieht toll aus - nach Sommer.
    LG
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  2. Tolles Shirt, steht dir super. :)

    Alles Gute für deine Magengeschichte, hoffentlich geht's dir bald wieder besser!

    glg
    Claudia

    AntwortenLöschen
  3. Mahh, gute Besserung!!!!
    Alles Liebe, Tanja

    AntwortenLöschen